Der Betrieb wird seit 1992 biologisch bewirtschaftet. 

Wir haben ihn 2009 mit 8 Mutterkühen und 6 Mutterschafen übernommen und haben bald den Kuhbestand um die Hälfte reduziert und von Mutterschafhaltung auf Milchschafhaltung umgestellt. 
Auch wir bewirtschaften den Betrieb nach den Richtlinien von Bio-Suisse und KAGfreiland. 

Der Betrieb umfasst

11.5 ha    Wies- und Weideland, davon sind zirka 20% ökologische Ausgleichsflächen.
14 ha   Wald
6   Kleingewässer und
1   grösserer See
60   Hochstammbäume
30   Schafe mit Ihren Lämmern
3   Mutterkühe mit ihren Kälbern
2   Esel, Stute mit Wallach
1   Hahn und
7   Hühner mit momentan 6 Küken
1   Tiger-Katze